GHI Seminars

Events 2005

If not otherwise announced, the Research Seminar meets Wednesdays 4.30 - 6.00 pm in the GHI Seminar Room. The GHI Research Seminar is a forum for scholars to discuss their ongoing research projects. Taking place on a biweekly basis, it brings together international researchers, DC scholars and GHI research fellows to stimulate intellectual exchange in a wide variety of historical problems, epochs and methods. The seminar discussions are based either on project presentations or unpublished, pre-circulated papers. If you wish to attend or present your work in progress, please write to Anne Schenderlein and Sören Urbansky at researchseminar@ghi-dc.org.

The GHI Fellows’ Colloquium usually meets on Thursday mornings. Please send all inquiries via e-mail to Axel Jansen.

October 06, 2005
  • Drava River: Multiple Borderlands in the Early Modern Period
    Hrvoje Petric (University of Zagreb)
  • Der amerikanische Süden und die atlantische Welt: England im Denken von Diplomaten, Politikern und Intellektuellen, 1830-1865
    Holger Löttel (Universität Bonn)
  • Konflikte und Kompetenzen im Reichskommissariat für das Ostland.  Das Beispiel Harry Marnitz, Leiter der Abteilung ''Gesundheit und Volkspflege'' beim Generalkommisar in Riga
    Sven Jüngerkes (Universität Konstanz)
  • Hate Speech in the United States and Germany: Legal and Historical Perspectives
    Claudia E. Haupt (Staatsanwaltschaft Köln)

August 25, 2005
  • Squatter im Northwest Territory/Ohio, 1780-1820
    Stefanie Troja (Universität Hamburg)
  • Between Extermination and Germanization: Children of German Men in the ''Occupied Eastern Territories'' 1942-1945
    Regina Mühlhäuser (Universität Hamburg)
  • ''Protest and Prayer'' – Die Protestkultur afroamerikanischer Kirchen in Detroit, Michigan, 1920-1967
    Stefanie Seeh (Universität Köln)

July 28, 2005
  • Auf dem Weg zu industrialisierten Bauern: Umrisse einer Wissensgeschichte der Landwirtschaft im 20. Jahrhundert
    Frank Uekötter (Universität Bielefeld/Breuninger Fellow GHI)
  • Bildung aus Amerika: "Amerikafahrer," Bildungstransfer und Reformhabitus in der Zeit der bundesdeutschen Bildungsreform
    Thomas Koinzer (Humboldt-Universität Berlin)

June 16, 2005
  • Collaboration on Trial: War Crimes Trials in Different Regional Settings in Ukraine
    Tanja Penter (Ruhr-Universität Bochum/USHMM)
  • Deutsch-amerikanische Beziehungen in der Wirtschaftswissenschaft nach 1945
    Jan-Otmar Hesse (Universität Frankfurt)

June 02, 2005
  • "Sham Currency" to "Powerful Butts": Cigarettes in the Occupation of Germany, 1945-1949
    Kraig Larkin (State University of New York, Stony Brook)
  • Fromme Lebenswelt und globaler Horizont in der SED-Diktatur - Die Herrnhuter Brüdergemeine in der SBZ/DDR
    Hedwig Richter (Universität zu Köln)

May 19, 2005
  • Chancellorsville and the Germans: Nativism, Ethnicity, and the Creation of German-America
    Christian B. Keller (Dickinson College)
  • Kopieren und regulieren: Autorrechte und Copyrights zwischen technischer Reproduktion, ästhetischer Revolution und juristischer Normierung (19./20. Jahrhundert)
    Monika Dommann (Universität Zürich)
  • "Meine Arbeit hatte ein dringendes Anliegen der Gegenwart klären und dem lebendigen Leben dienen wollen": Jüdische Emanzipation und Assimilation im Werk der Historikerin Selma Stern (1890-1981) und die Rezeption ihrer Arbeiten in der Weimarer Republik
    Irene Aue (Universität Göttingen/Jerusalem)
  • Wissenschaftliche Feinbilder - Politik und Alltag in Poston in den Augen zeitgenössischer Sozialforschung (1942-1945)
    Alexander Frings (Universität zu Köln)

April 21, 2005
  • Innovationskultur und flexible Spezialisierung: Die Netzwerke der Werkmaschinenbauindustrie in Chemnitz (Deutschland) und Cincinnati (USA), 1870-1930
    Ralf Richter (Universität Göttingen)
  • William S. Schlamm: Die politische Biographie eines "Renegaten"
    Susanne Peters (Universität Erlangen-Nürnberg)
  • Stadtbild: Fotografie und Urbanisierung in New York 1945-1965
    Jutta von Zitzewitz (Humboldt-Universität Berlin)a

March 17, 2005
  • Zeitordnungen: Globale Geschichten von Uhrzeiten und Kalendern um 1900
    Vanessa Ogle (Freie Universität Berlin)
  • Allianzpolitik in der Suezkrise
    Thomas Freiberger (Universität Bonn)
  • Celebrating the Immigration Experience: Museale Konstruktionen von Einwanderungsgeschichte als Nationalgeschichte in den USA, Kanada und Australien
    Joachim Baur (Universität Tübingen)

February 24, 2005
  • Amerikabilder der Achtundvierziger: Transatlantischer Kulturtransfer im 19. Jahrhundert
    Daniel Nagel (Universität Mannheim)