Home About the GHI Opportunities at the GHI
Employment Opportunities Print E-mail

Verwaltungsleiterin / einen Verwaltungsleiter

ein Forschungsinstitut der Geschichtswissenschaften der öffentlich-rechtlichen Max Weber Stiftung, sucht zum 1. Juni 2015 für die Dauer von zunächst 3 Jahren mit der Option der Verlängerung:

eine Verwaltungsleiterin / einen Verwaltungsleiter.

Vornehmliche Aufgabe des DHI Washington ist die Förderung der Zusammenarbeit zwischen der deutschen und amerikanischen Geschichtswissenschaft.

Geboten wird ein Entgelt nach TVöD-Bund bis zu EG 12 (sofern die Voraussetzungen hierfür vorliegen: zuzüglich Auslandszulagen, Kaufkraftausgleich, Mietzuschuss, Schulgelderstattung und sonstige Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes des Bundes) sowie eine Umzugskostenerstattung nach den Bestimmungen des Bundesumzugskostengesetzes.

Wir erwarten:
  • eine erfolgreich abgeschlossene Prüfung für den gehobenen Dienst oder eine gleichwertige Ausbildung;
  • qualifizierte Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen und der Nebengebührnisse;
  • profunde Kenntnisse und Berufs-und Verwaltungserfahrungen in allen einschlägigen Personalangelegenheiten sowie in der Entgeltabrechnung (entsandte Beschäftigte nach TVöD und Ortskräfte nach amerikanischen Bestimmungen) sowie in der allgemeinen Verwaltung und Organisation;
  • berufliche Auslandserfahrung, insbesondere in den USA, wäre von Vorteil;
  • profunde Kenntnisse der Verwaltungssoftware MACH;
  • sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache (mündlich und schriftlich).

Wir bieten:
  • eine verantwortungsvolle Position in einem erfolgreichen und aktiven Forschungsinstitut an einem sehr interessanten Standort;
  • eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit mit spannenden Kontakten;
  • die Mitarbeit in einem global agierenden Forschungsverbund im Rahmen der Max-Weber-Stiftung.

Die Max-Weber Stiftung strebt die Erhöhung des Anteils von Frauen in Bereichen an, in denen diese bislang unterrepräsentiert sind. Sie fordert qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich auf diese Stelle zu bewerben. Frauen werden nach Maßgabe des Bundesgleichstellungsgesetzes bei gleicher Qualifikation vorrangig berücksichtigt. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Eine Beurlaubung im dienstlichen Interesse aus bestehenden Arbeitsverhältnissen im öffentlichen Dienst in Deutschland, bei Beamten durch Gewährleistungsbescheid, ist grundsätzlich möglich.

Ihre Aufgaben:
Die gesamte Personalverwaltung, die Aufstellung und der Vollzug des Teilwirtschaftsplans, Haushaltsplanung sowie allgemeine und besondere Organisationsaufgaben etc.

Bewerbung:
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte ausschl. in elektronischer Form im pdf Format bis zum 21.10.2014 mit Betreff "Verwaltungsleitung DHI Washington" an:


Direktor des Deutschen Historischen Instituts Washington
Prof. Dr. Hartmut Berghoff
c/o This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it

German Historical Institute
1607 New Hampshire Ave. N.W.
Washington, D.C. 20009-2562
USA

Auskünfte erteilt Herr Andreas Fischer, Verwaltungsleiter, This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it

Print version (pdf file)